Freitag, 26. Juni 2015

AFRIKANER TRIBES - ZULU






Afrika -
die Wiege der Menschheit, Rhythmus, funkelnden exotischen Farben.
Magischen Künste
und das reiche Erbe Afrikas zu allen Zeiten zog die Augen und die Herzen aller Arten von Abenteurer, Abenteurer und Wissenschaftler.

Atlantik und Indischen und zwei Meeren - Afrika hat ein Fünftel der gesamten Landfläche der Erde, sind seine Ufer von zwei Ozeanen gewaschen.
Das geheimnisvollste, rätselhaften und vielfältigen Kontinent mit einem Hintergedanken ist unvergänglich Interesse und Bewunderung von jedem neugierigen Person, in der Tat, nach Ansicht der Wissenschaftler, alle Menschen in der Welt - weiß, schwarz, gelb - von einem kleinen afrikanischen Stamm entwickelt.


ZuluZulus - die Menschen in Afrika von etwa 10 Millionen Menschen, leben vor allem in der Provinz KwaZulu-Natal in Südafrika. Kleine Gruppen von Zulus leben in Simbabwe, Sambia und Mosambik. Zulu gehört zu der Gruppe der Nguni Bantu. Zulu Königreich spielte eine wichtige Rolle in der Geschichte der aktuellen Südafrika in den XIX und XX Jahrhundert. In der Ära der Apartheid in Südafrika, den Zulus, wie die größte ethnische Gruppe, als Bürger zweiter Klasse betrachtet. Muttersprache Zulu - Zulu - die Bantu-Sprachfamilie, zu der Gruppe gehören, und schließen Sie die Nguni Sprachen Xhosa und Swat. Zulu - die häufigste Sprache in Südafrika. Doch viele Zulus sprechen auch Englisch, Portugiesisch, Sotho und andere Sprachen von Südafrika.

Unter den Zulus sind Christen, viele bleiben traditionellen Glauben verpflichtet. Zulu Religion beinhaltet der Glaube an Gott, den Schöpfer (iNkulunkulu), der höher ist als der Tages menschlichen Angelegenheiten ist. In die Welt der Geister können nur durch den Ahnen (Amadlozi), die Wahrsager zu kommunizieren zugegriffen werden (die Wahrsagerin fast immer). Alles, was schlecht ist, einschließlich Tod, wird als Ergebnis der Hexerei oder böse Geister beleidigt Aktion gesehen. Ein weiterer wichtiger Aspekt der Zulu Religion - rituelle Reinheit. Für eine Vielzahl von Lebensmitteln verwenden oft unterschiedliche Werkzeuge und Utensilien und Bade müssen bis zu drei Mal am Tag zu machen.Mehr als 11 Millionen Zulus sind die größte Volksgruppe im südlichen Afrika.Der weltbekannte südafrikanische Stadt Durban getan Zulus.

Zulu hat mehr als 300 Stämme, die vor allem in der Provinz KwaZulu-Natal leben
Zulus gehören zur Gruppe der Nguni Völker, Sprachuntergruppe der Bantu-Sprachfamilie. Die tausendjährigen Migration in den Süden führte zu der Nguni Weiß Umfolozi River Basin im Jahre 1700 AD Zulus beschlossen, sich hier dauerhaft niederzulassen - so geht die Geschichte aus dem Jahr 1709 hat seinen Namen zu Ehren des Zulu Zulu Kantombela, der Gründer und Leiter des Stammes.




















Zulu Stämme - eine der stärksten und erfahrensten schwarzen Kultur. Alle Leute dieses Stammes unterliegen dem König der Zulus (derzeit es Zvelatini Goodwill). Sie sind in Clans mit eigenem Führer aufgeteilt, die jeweils. Clans sind in kleinere Einheiten, die in getrennten Dörfer, Gehöfte leben unterteilt. Es hat auch einen eigenen Chef. Und der kleinste Teil - der Familie, in der der Mann der Führer spricht.



Übersetzt aus der Zulu-Sprache, "Zulu" - der Himmel und die Zulus - ". Himmlisches Volk" Trotz der romantischen Namen, die Vertreter der afrikanischen Völker - sind die Menschen ziemlich banal. In den Wolken ist es keine Besonderheit steigen. Sie neigen dazu, heitere Leben trachten. Das ist, warum sie zu locken hungrige Touristen Sehenswürdigkeiten und die Vorkehrungen für ihre Ansichten.















Leben Zulus - die ganze Wirtschaftswissenschaft. Mit Erreichen der Volljährigkeit kann jeder Zulu heiraten. Jeder kann, aber nicht jeder will, wie der Hochzeit von lokalen Freiern - es ist sehr teuer. Durch die Tradition, jeden Zulu, der sich entschlossen hat, in eine gesetzliche Ehe geben, die Eltern der Braut, ein Lösegeld zu zahlen. Hundert Pfund Zucker, hundert Kilo Mais und elf Kühe! Wenn Sie all diese Fülle zu verkaufen, ist es möglich, in einem Vorort von Durban mit Meerblick zu bleiben oder Kauf einer prestigeträchtigen SUV.

















































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen