Freitag, 25. November 2016

ADÈLE ROMANY - 1769 - 1846 - Französische Maler



 

Porträt von Amelia-Justine und Charles-Edouard Pontois


Adèle Romany oder Adele Romance, geboren 7. Dezember 1769 in Paris und starb in der gleichen Stadt 6. Juni 1846, ist eine Französische Maler, in seiner Zeit als großer Porträtist betrachtet. Auch bekannt als Madame Romany Damen und Herren Romanée, wurde sie Jeanne Marie Mercier geboren, durch das Gesetz vom 18. März 1778 wurde sie von seinem Vater Godfrey V Marquis of Romance geboren am 2. Oktober anerkannt und legitimiert 1744 und gestorben 31. Oktober 1828 in seinem Hotel rue des Mathurins. Jeanne-Marie Bernardine Mercier1 war seine Mutter. Sie ist die Nichte von Germain Hyacinthe Romantik.


Im Jahre 1790 heiratete sie den Maler Miniaturisten François Antoine Romanes. Sie wurde ein Schüler von Jean-Baptiste Regnault. 80 seiner Werke in der Malerei und Skulptur Raum ausgestellt sind, malte sie historische und mythologische Szenen, sondern ist vor allem für seine Porträts von Schauspielern und Musikern bekannt individual2 sie ihre Werke Romany, Romance Romany unterzeichnet und nach Scheidung sie unterzeichnet ihre Gemälde Romantik Adele, Adele Romanee ....




Porträt von Amelia Justine Laidinen de la Butera née Pontoise

separateurs,lignes,barres



Porträt von Auguste Vestris

separateurs,lignes,barres



Porträt von Aglaia-Konstanz Budarov in einem roten Samtkleid


separateurs,lignes,barres



Portrait einer jungen Dame

separateurs,lignes,barres




Joseph-Dominique Fabry Garat die Leier spielen


separateurs,lignes,barres



Eine junge Frau in einem schwarzen Kleid mit Gitarre


separateurs,lignes,barres



Porträt einer Dame am Klavier


separateurs,lignes,barres




Porträt von Madame Michelin-Granier


separateurs,lignes,barres




Familienportrait in einer Flusslandschaft 


separateurs,lignes,barres





Porträt der Familie  Künstler in  Burg  Zhuyi


separateurs,lignes,barres





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen