Mittwoch, 17. August 2016

BLUMENLIEBE von © Karin Thießen (*1958)





BLUMENLIEBE

von  © Karin Thießen (*1958)


 Traurig scheint ein Blumenleben,
 erhält es Beachtung kaum 
 nur nach Licht und Wärme streben,
 bleibt unerfüllt der Pflanze Traum.


 Kraftlos dann die Blätter hängen
 ihre Blüten verblassen im Nu
 lautlos Schreie nach Pflege drängen
 hörst du's nicht ? Siehst du nicht zu ?


 Schenk ihr Liebe, die sie hält und stützt,
 für dich ist doch ihr Lebenslauf.
 Bemüh dich um sie, du fühlst es nützt
 blüht sie zur vollen Schönheit auf.


B

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen