Donnerstag, 7. Mai 2015

Palatschinken mit Mozzarella und Tomaten








Palatschinken mit Mozzarella

und Tomaten




PORTIONEN: 4

    1 Kugel Mozzarella
    10 Stk. Kirschtomaten
    1 Bund Basilikum
    3 EL Balsamico-Essig
    3 EL Olivenöl
    1 TL Honig
    Salz
    Pfeffer

TEIG:


    1 Stk. Ei
    125 ml Milch
    75 g Mehl
    1 EL Tomatenmark




Für die Palatschinken mit Mozzarella und Tomaten zuerst den Palatschinkenteig vorbereiten.
Dafür Mehl, Milch und Tomatenmark gut verrühren, danach Salz und die Eier darunter mengen. In einer Pfanne mit etwas Butter dünne Palatschinken backen. Etwas auskühlen lassen, zusammenrollen und in dünne Streifen schneiden.
Essig, Olivenöl und Honig verrühren mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.
Die Tomaten halbieren und den Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Flach auf einen Teller anrichten, darauf die Palatschinken-Streifen legen und mit dem Dressing beträufeln.
Die Palatschinken mit Mozzarella und Tomaten mit frischem Basilikum garnieren und servieren.

quelle:
http://www.ichkoche.at/gemuese-rezepte/

http://images.ichkoche.at/data/image/variations/496x384/4/rezept-fuer-palatschinken-mit-mozzarella-und-tomaten-img-36239.jpg




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen